Ecuador Telefon Vorwahl

Landesvorwahl +593

Provinz Postleitzahl Alter Subscriber Number New Subscriber Number
 Pichincha Umbau (Quito ... Machachi ... Santo Domingo ... Cayambe und Sangolqui Includes) 2. September 20012 XXX XXX 2XX XXXX
 Guayas Umbau (Guayaquil ... Salinas ... Playas ... Posorja und Naranjal Includes) 2. September 2001 4 XXX XXX 2XX XXXX
 Tungurahua ... Cotopaxi ... Pastaza ... Bolivar und Chimborazo 3 XXX XXX 2XX XXXX
 Manabi ... Galápagos und Los Rios 5 XXX XXX 2XX XXXX
 Carchi ... Imbabura ... Esmeraldas ... Sucumbios ... Napo und Orellana 6 XXX XXX 2XX XXXX
 Loja ... Canar ... Zu ... Zamora ... El Oro und Morona Santiago 7 XXX XXX 2XX XXXX
 Am 28. September 2003 umgesetzt Ecuador einen neuen Nummerierungsplan der alle Zahlen auf dem Land zu acht Stellen umgewandelt (eine einstellige geografische Vorwahl und die siebenstellige Teilnehmernummer) Der Plan am 2. September 2001 für die Provinzen umgesetzt wurde von die Tabelle Guayas und Pichincha kann helfen ältere Zahlen in das neue Wahl-Format zu konvertieren haben Handy-Nummern zu sieben Ziffern umgewandelt worden mit der Ziffer „9“ beginnen
Ecuador Telefon Vorwahl, Vorwahlnummern, internationale Vorwahlnummern, Telefonate, Wählen, Vorwahl, Telefonwahl, internationale Vorwahlnummern, anrufende Ländercodes, Ländervorwahl, Ortsvorwahl