Kenia

Landeskennzahl +254

Kenia machte vor kurzem eine Reihe Numerierungsplanänderungen durch, wie unten einzeln aufgeführt.
Phase 1: Wirkungsvolles 30. Juni 2002, änderte bewegliches Präfix für Safaricom von 72 bis 722.
Phase 2: Wirkungsvolles 7. Dezember 2002, Ortsnetzkennzahlen wurden zu zwei Stellen standardisiert. Unten sehen.
Phase 3: Wirkungsvolles 30. Juli 2003, Telefonnummern wurden zu sieben Stellen in Nairobi und in Mombasa standardisiert.
Weitere Sonderkommandos können von der Kommunikations-Kommission von Kenia erhalten werden.

Kenia
Stadt Previus Neuer Code

Anmer

154

25

Bungoma

337

55

Diani

127

12

Eldoret

321

53

Embu

161

68

Garissa

131

46

Gigiri

2

20

Homa Bucht

385

59

Kabete

2

20

Kajiado

301

45

Kakamega

331

56

Karuri

154

66

Kericho

361

52

Kilfi

125

12

Kisii

381

58

Kisumu

35

57

Kitale

325

54

Kwale

127

40

Lamu

121

12

Machakos

145

44

Malindi

123

42

Marsabit

183

69

Meru

164

64

Mombasa

11

41

Murang'a

156

60

Nairobi

2

20

Naivasha

311

50

Nanyuki

176

62

Nakuru

37

51

Nyahururu

365

65

Nyeri

171

61

Thika

151

67

Uthiru

2

20

Voi

147

43

Beweglich
 Kencell (G/M 900)

733

Safaricom (G/M 900)

722

 
Telefon Vorwahl, International Telefon Vorwahl, Telefonate, Berufung, Vorwahl, Telefon Anrufe, Internationale vorwählen, Anrufe Ländercodes, Landesvorwahl, Ortsvorwahl